Marco Uccellini
aus Sonate, arie et correnti, op.3 :

Aria Nona L'emenfrodito - Maritati insieme la Gallinam e 'l Cucco fanno un bel concerto (Die Hochzeit der Henne und des Kuckucks)

Sonata Quartadecima La Tarantola (Die Tarantel)

Sonata Duodecima, Sopra Iste Confessor, in Canone La Tartaruca (Die Schildkröte)

Tarquinio Merula
aus Canzoni overo Sonate concertate per chiesa e camera, Libro 3, op. 12:

Canzona prima La Gallina (Die Henne)

Giovanni Battista Buonamente
aus Il quarto Libro de varie sonate:

Sonata decima sopra Cavalletto zoppo (Das lahme Pferdchen)

Maurizio Cazzati
aus Sonate op. 55: Sonata prima La Pellicana (Der Pelikan):

Largo e vivace

Grave

Presto - Prestissimo

Heinrich Ignaz Franz Biber
aus Sonate op. 55: Sonata Violino Solo Representativa, C. 146:

Allegro

Nachtigal

Cu Cu

Frosch - Adagio

Die Henne (Allegro) - Der Hann - Presto

Die Wachtel (Adagio)

Die Katz

Musquetir Mars (Musketier-Marsch)

Allemande

Robert Orme
The imitation of several birds (Weltersteinspielung)

Allegro

Adagio

Allegro

Nicola Matteis
aus Second Book of Aire's in 3 Parts

Pavana Armoniosa

Il Russignolo (Die Nachtigall)

William Williams
Sonata in Imitation of Birds

Adagio

Allegro

Grave

Allegro

Domenico Scarlatti

Sonate g-moll K. 30 für Cembalo, bekannt als Fuga del gatto (Die Katzenfuge)

Antonio Vivaldi
Il gardellino (Der Distelfink) - Konzert für Blockflöte, Oboe, Violine, Violoncello und Basso continuo in D-dur, RV 90

Allegro

Largo

Allegro

Tierisch Barock

BR-Klassik: "eine tierisch gute Barock-CD" | SR2-Kulturradio: "wunderbare CD" | hr2-kultur: "virtuos, klar in Klang, präzise im Zusammenspiel, mit äußerster Ausdruckskraft, artistisch im Wechselspiel der Emotionen" | WDR3, Sendung TonArt: Studiogespräch mit Nel Dolce | "das Orchester" 1/2016: Rezension

Unsere aktuelle CD: Tierisch Barock - das doppeldeutige titelgebende Wortspiel hält Wort: Eine CD voller Barockmusik, voller Tierstimmen und damit voller barocker Ästhetik und Faszination. Nel Dolce nähert sich dem Themenfeld "Mensch, Tier und Musik" durch eine facettenreiche Auswahl an Kompositionen des Früh- und Hochbarock, die möglichst unterschiedliche Wege der musikalischen Beschäftigung mit der Tierwelt aufzeigen.

"Tierisch Barock" können Sie direkt bei uns bestellen.

Cover vorn

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken!
(zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken!)













































Newsletter abonnieren | CDs bestellen | Impressum | Datenschutz